- zurück -
Light
„Light“ darf sich ein Lebensmittel beispielsweise dann nennen, wenn es mindestens 30 Prozent weniger Fett oder Zucker enthält als ein vergleichbares Produkt. Damit wird aber nicht jedes Lebensmittel automatisch kalorienarm.

© 2011 - Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen
Impressum